Sprachauswahl

Webasto Social Media Netiquette

Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Nachrichten, Feedback und Diskussionsbeiträge auf unseren Social Media Kanälen. Um sicherzustellen, dass sich alle Besucherinnen und Besucher auf unseren Kanälen wohl fühlen, wenden wir die folgenden Diskussionsregeln an.

Pressekontakt

Susanne Killian
Head of Global Internal and External Communication
Telefon: +49 (89) 8 57 94-53194

Webasto Netiquette für soziale Medien

Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Nachrichten, Feedback und Diskussionsbeiträge auf unseren Social Media Kanälen. Um sicherzustellen, dass sich alle Besucherinnen und Besucher auf unseren Kanälen wohl fühlen, wenden wir die folgenden Diskussionsregeln an. Um einen offenen Austausch pflegen zu können, bitten wir Sie - wie in einem persönlichen Gespräch - die folgenden Regeln und Hinweise (Netiquette) zu beachten.

Regeln zum Kommentieren:

  • Fassen Sie sich kurz. Je länger Ihr Kommentar ist, umso geringer die Wahrscheinlichkeit, dass andere ihn lesen.

  • Bleiben Sie beim Thema des Beitrags, den Sie kommentieren.

  • Kommentieren Sie sachlich, ohne persönliche oder beleidigende, ruf- oder geschäftsschädigende Angriffe. Links- und rechtsextreme sowie rassistische und sexistische Äußerungen haben auf unseren Social Media Kanälen keinen Platz und werden nicht toleriert.

  • Ein Kommentar ist eine Meinungsäußerung. Unbelegbare Behauptungen, die wir in der Kürze der Zeit nicht überprüfen können, werden ohne Vorwarnung gelöscht oder verborgen.

  • Jegliche Form der Diskriminierung oder Diffamierung von Personen oder Gruppen aufgrund ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit, Nationalität, körperlichen Verfassung, sexuellen Identität, ihres Einkommens oder Alters werden nicht akzeptiert.

  • Provokationen sowie Kommentare mit vulgärem, gewaltverherrlichendem und hasserfülltem Inhalt werden nicht geduldet.

  • Setzen Sie keine Werbung oder irrelevante Links in Ihren Kommentartext.

  • Verletzen Sie in Ihren Kommentaren keine Persönlichkeitsrechte. Die Weitergabe von Informationen über Personen wie E-Mail-Adressen, Telefonnummern oder Adressen ist nicht gestattet.

  • Kopieren Sie keine Texte aus fremden Quellen in Ihren Kommentar.

  • Automatisch/maschinell generierte Kommentare (insbesondere Bots) sind offensichtlich Teil einer Kampagne (Shitstorms) und werden entfernt und/oder deren Absender gesperrt.

  • Das Webasto Social Media Team behält sich das Recht vor, Kommentare zu löschen oder auszublenden, die gegen unsere Kommentarregeln verstoßen oder einer sachlichen Diskussion nicht dienlich sind. Es besteht kein Anspruch auf eine Rechtfertigung für die Löschung.

  • Wer wiederholt oder schwerwiegend gegen unsere Regeln verstößt oder offensichtlich nicht an einer konstruktiven Diskussion interessiert ist, kann vom Webasto Social Media Team ohne Vorwarnung vorübergehend oder dauerhaft von unseren Plattformen ausgeschlossen werden.

  • Wer gegen geltendes Recht verstößt, ist auf unseren Kanälen nicht willkommen. Wir behalten uns das Recht vor, strafrechtlich relevante Äußerungen an die Strafverfolgungsbehörden weiterzuleiten.

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie die Nutzungsrechte an Ihren geposteten Texten, Bildern und Videos besitzen, denn Urheberrechtsverletzungen können schnell zu rechtlichen Konsequenzen führen.

Haftungsausschluss

Alle Nutzerinnen und Nutzer sind für die von ihnen veröffentlichten Beiträge selbst verantwortlich. Mit dem Posten eines Kommentars auf unseren Social Media Kanälen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Aussagen öffentlich zugänglich sind und zitiert werden können. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge und den Austausch mit Ihnen! Für Feedback, Anregungen und Fragen sind wir immer offen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Webasto Social Media Team

Pressekontakt

Susanne Killian
Head of Global Internal and External Communication
Telefon: +49 (89) 8 57 94-53194