Sprachauswahl

Webasto wird als „Top Employer Germany 2021“ ausgezeichnet

Karrieremöglichkeiten mit Weitblick: Automobilzulieferer überzeugt mit seinem Personalmanagement

Top Employer Award 2021 ©Webasto Group
Top Employer Award 2021 ©Webasto Group

Pressekontakt

Susanne Killian
Head of Global Internal and External Communication
Telefon: +49 (89) 8 57 94-53194

Stockdorf/München – 25. Januar 2021 – Webasto hat es zum wiederholten Male bewiesen: Das global ausgerichtete Unternehmen in Familienbesitz ist für Arbeitnehmer besonders attraktiv. Das bestätigt das Top Employers Institute und zeichnet das Unternehmen als „Top Employer Germany 2021“ aus. Das Zertifizierungsprogramm des unabhängigen Instituts untersucht Unternehmen auf Grundlage ihrer Angaben im HR Best Practices Fragebogen, der knapp 400 Fragen umfasst. Es ermöglicht Arbeitgebern, ihre Mitarbeiterbedingungen zu bewerten und zu verbessern. Herausragende Ergebnisse erzielte Webasto in den Bereichen Organisation & Change, Employer Branding, Learning und Unternehmenswerte.  

“Es ist uns ein wichtiges Anliegen, ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich unsere Mitarbeiter optimal weiterentwickeln können”, so Marc Pastowsky, Executive Vice President Human Resources bei Webasto. „Der Prozess, der hinter der Auszeichnung steckt, hilft uns dabei. Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnung als Top Employer, konnten im Prozess aber auch Bereiche identifizieren, in denen wir unsere Personalarbeit noch weiter verbessern können.” Nicht nur in Deutschland wurde Webasto das Top Employer Siegel verliehen: Auch die Webasto-Gesellschaften in Rumänien und China haben erfolgreich teilgenommen und die Auszeichnung erhalten.  

Attraktivität durch Talentförderung und umfangreiches Mitarbeiterangebot 

Zu den vielfältigen Angeboten, die Webasto seinen Mitarbeitern bietet, gehören eine eigene Akademie zur Weiterbildung, ein weltweites Führungskräfte-Entwicklungsprogramm und eine Personalentwicklungsstrategie, die durchlässige Karrierewege ermöglicht. Auch die Nachwuchsentwicklung wird gefördert. So bietet Webasto ein international ausgerichtetes Traineeprogramm an und kooperiert intensiv mit Hochschulen und Universitäten. Aktuell baut Webasto auch gezielt Kompetenzen in den neuen Geschäftsfeldern mit dem Fokus auf die Elektromobilität auf und rekrutiert neue Mitarbeiter. Die Kombination aus Stabilität und Sicherheit eines traditionsreichen Familienunternehmens und ein flexibles Umfeld, um sich optimal entfalten zu könnenz, macht Webasto zu einem der attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands. 

Pressekontakt

Susanne Killian
Head of Global Internal and External Communication
Telefon: +49 (89) 8 57 94-53194