Soziale Verantwortung: Gutes tun macht Freude.

 
 

Webasto macht sich stark für alle in der Gesellschaft.

Wir übernehmen Verantwortung für ein gemeinsames, positives Miteinander. Dieses gestalten wir aktiv durch unser unternehmerisches Handeln – nach innen und nach außen.

Die Webasto Standorte und Landesgesellschaften engagieren sich weltweit in unterschiedlichen sozialen Projekten mit lokalem Bezug. Unser Fokus liegt dabei auf der Nachwuchsförderung.

 

Die Webasto Stiftung.

Bereits 1997 haben die Eigentümer von Webasto eine Stiftung ins Leben gerufen. Sie fördert unterschiedliche Bildungsprojekte, treibt wissenschaftliche Projekte voran und ermöglicht Weiterbildung.

Ein Beispiel: Die Webasto Stiftung ermöglichte die Errichtung von zwei Gebäuden eines Deutsch-Salvadorianischen Schulzentrums in San Marcos (El Salvador). Es umfasst rund zehn Klassenräume sowie Werkstätten und eine Bibliothek. Hunderte Kinder erhalten hier eine qualifizierte Ausbildung. Die Schule steht unter der Obhut der Schwestern des Ordens der Franziskanerinnen.

 
  
Unsere Kultur

Unsere Kultur beschreibt anhand von weltweit gültigen Werten und Grundsätzen, wie wir zusammenarbeiten. Erfahren Sie hier mehr darüber:

Zu unserer Kultur